Fanny Lu

Fanny Lu
Fanny LuSelten habe ich ein Lied derma&szligen oft gehört wie “No te pido Flores”. Daher möchte ich an dieser Stelle Fanny Lu vorstellen. Fanny Lu – bis heute habe ich nicht recherchieren können, wo der Name herkommt (hört sich wirklich fanny an…) – kommt aus Cali. Ihre Karriere began sie als Fernsehmoderatorin, später bekam sie eine Rolle in der kolumbianischen Telenovela (Perro Amor). Auch wenn Musik ihre Leidenschaft war, so kam erst 2005 ihr Durchbruch. Ihr erstes Album Lagrimas Calidas (Warme Tränen) wurde auch gleich von keinem geringeren als Emilio Esteban produziert. Der Song No te pido Flores kam Ende 2005 in die Charts und schoss direkt auf den ersten Platz, wo er mehrere Wochen verharrte. Ihre zweite Single-Auskopplung Te Arrepentiras ist auch bereits über die Grenzen Kolumbiens erfolgreich.

Auf ihrer Homepage gibt es alle Lieder zum Anhören und natürlich alle Text:
www.fannylu.com
Te Arrepentiras

Hört euch No te pido Flores zwei, drei Mal an, und ihr werdet nicht mehr loskommen, hier ist das Video:

Similar Posts:

About

Loves to make things happen, make the world a little better place. Born in Germany, has worked and lived in Peru & Colombia. Founder of viventura and Co-Founder of trip.me & viSozial foundation. Andre is a passionate traveler, loves Photography is married to his wonderful wife Adriana and has an amazing son. And he's known for his passion of Peruvian Food and dancing Salsa...

Posted in Music Tagged with: , , , ,
4 comments on “Fanny Lu
  1. dominik says:

    hallo schones geiles lid hasd du kensd du in atila dea hot mid dir scho wos kopt ge schreib ma bite zruk bin 25jahre alt kkome aus salzbuarg bin sollo bunkt schlus aus

  2. Josef says:

    Hallo…

    Bin am Sonntag aus Kolumbien zurück gekommen, und habe wie Du das Lied unten gehoert, gleich CD gekauft, und seit Sonntag laeuft das Lied “No te pido Flores” bei mir rauf und runter… Gibt mir sehr viele Erinnerungen, aber auch das Gefühl, das Leben ist so schoen…

    Also, wer es noch nicht gehoert hat, anhoeren,
    und dann kommt man eh nicht mehr los davon….
    Josef….

  3. Joy says:

    Hey also ich finde den Song super toll,ich hab ihn vor ein paar tagen mit meinen Freunden aus Kolumbien gehört,sie kenne ich weil ich zur zeit in Miami wohne,jetzt bin ich auf der suche nach dem song und hoffe weil Miami ja sehr spanisch geprägt ist,ihn hier im Laden oder bei Starbucks kaufen zu können!!Ich hoffe es sehr!! :)
    Nein der ist echt toll,und danke für die Tips,denn ich werde die anderen auch mal anhören!!

    bye bye Joy

  4. andreas says:

    hi zusammen!
    bin bei robroy in münchen, höre das lied zum ersten mal und werde dieses lied ab jetzt ebenfalls rauf und runter hören!!!
    Liebe gruesse
    andreas

1 Pings/Trackbacks for "Fanny Lu"
  1. […] gemacht hat. Ihm erfolgreich sind Shakira und Juanes gefolgt und neuerdings auch Fonseca und Fanny Lu. Bekannt ist Carlos Vives für seine populäre Version des Vallenatos geworden. Sein tropischer […]

Leave a Reply